Kombi-Label für Ihre Retouren

Schaffen Sie schnell und mit minimalem Aufwand 15.000 zusätzliche Annahmestellen für Ihre Kunden.

Hermes Retouren-Kombi-Label

Machen Sie Ihr bestehendes Retourenlabel einfach zum Kombi-Label

Mehr Abgabestellen und eine höhere Kundenzufriedenheit: Bieten Sie Ihren Kunden zusätzliche Annahmestellen für die Retourenabgabe. Für den Start benötigt Hermes lediglich Ihre Retouren-Kennzeichnung (bislang nur für DHL-Label möglich) für die einmalige Einrichtung Ihrer Barcode-Logik im Hermes System. Um den Rest kümmern wir uns.


So einfach retourniert Ihr Kunde mit dem Kombi-Label:

Hermes als weiteren Retourenanbieter auswählbar

Ihr Kunde findet zusätzlich das Hermes Logo auf dem Retourenlabel und kann seinen Retourendienstleister frei wählen.

Retourenschein aufkleben

Der Kunde klebt wie gewohnt den Retourenschein auf seine Sendung.

Retoure im Hermes PaketShop abgeben

Ihr Kunde hat zusätzlich die Möglichkeit, seine Retoure in einem unserer über 16.000 Hermes PaketShops abzugeben.

PaketShops anzeigen