Versand in die Schweiz

Versand in die Schweiz

Mit dem europaweiten Versand von Hermes kannst du deine Pakete ganz einfach in die Schweiz verschicken.

Pakete in die Schweiz versenden – deine Vorteile:

  • Haftung bis 500 € je Sendung
  • Sendungsverfolgung
  • Paketabgabe in einem von über 15.000 Hermes PaketShops
  • Paket bis max. 25 kg

Zum Online-Paketschein

Besondere Hinweise zum Schweizversand

Die Schweiz gehört nicht zum Zollgebiet der Europäischen Union(1). Folgende Punkte sind deshalb unbedingt zu beachten, ansonsten kann deine Sendung nicht zugestellt werden:

  • Paketversand als Privatperson
    Sofern du als Privatperson verschickst, darfst du als Absender bitte nur Vor- und Nachname an und keinen Firmennamen, Verein oder Ähnliches angeben.
  • Zollinhaltserklärung
    Für jedes Paket in die Schweiz benötigst du eine Zollinhaltserklärung.
  • Handelsrechnung
    Versendest du als Unternehmer, so musst du eine Handelsrechnung am Paket anbringen. Dies gilt auch für Privatpersonen, sofern der Gesamtwarenwert aller beauftragten Sendungen 500 € überschreitet.
  • Gewicht bis 25 kg
    Pakete in die Schweiz dürfen je nach Paketklasse bis max. 25 kg schwer sein.
  • Ausgeschlossene Versandgüter
    Nicht alles kannst du in die Schweiz versenden. Mehr Informationen zu den ausgeschlossenen Versandgütern erhaltst du hier.


Paketpreise in die Schweiz

Paketklasse Gewicht Online-Preis
PK-XS XS-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite bis 30 cm
bis 5 kg 17,90 €
PK-S S-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite bis 50 cm
bis 10 kg 26,90 €
PK-M M-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite bis 80 cm
bis 15 kg 31,90 €
PK-L L-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite bis 120 cm
bis 25 kg 42,20 €

Versand in die Schweiz – so geht’s:

hg_erklaerungsillustrationen_02_rgb_paket-ausmessen.png

1. Paketklasse bestimmen

Addiere einfach die längste und die kürzeste Seite deines Pakets.

2. Paketschein erstellen

Fülle das Paketscheinformular ganz einfach online aus und erstelle den Paketschein.

Paketschein erstellen

hg_erklaerungsillustrationen_02_rgb_auftragsformular-paket.png
hg_erklaerungsillustrationen_02_rgb_im-paketshop-abgeben.png

3. Paket im Hermes PaketShop abgeben

Gib das Paket anschließend im PaketShop ab. Verwende für die Suche nach einem Hermes PaketShops in deiner Nähe den PaketShopFinder.

PaketShopFinder

4. Sendung verfolgen

Den Versandstatus deines Paketes kannst du auch bei Sendungen in die Schweiz über die Sendungsverfolgung jederzeit abrufen.

hg_erklaerungsillustrationen_02_rgb_sendungsverfolgung.png
  1. Etwaig anfallende Zölle sowie Ein- und Ausfuhrabgaben vereinnahmt Hermes beim Empfänger. Sofern der Empfänger diese nicht entrichtet, gilt dies als Annahmeverweigerung der Sendung.