Top 5 der Häufigen Fragen (FAQ)

Hier finden Sie die Antworten auf die fünf meistgestellten Fragen unserer Kunden. Falls Sie hier keine passende Antwort auf Ihre Frage finden, schauen Sie bitte in den ausführlichen FAQ-Katalog.

Wie verfolge ich meine Sendung online?

Bitte geben Sie bei der Sendungsverfolgung die Auftragsnummer, Sendungsidentnummer oder Quittungsnummer ein (bei handgeschriebenen Paketscheinen direkt die Auftragsnummer, bei Auslandssendungen die Auftragsnummer ohne die Kennung "EU").

Die entsprechenden Nummern finden Sie auf Ihrer Quittung oder der Auftragsbestätigung. Handelt es sich um Versandhausware, erfragen Sie bitte beim Versandhaus die entsprechende Nummer.

Sind die Sendungsinformationen noch nicht bereitgestellt, wiederholen Sie die Abfrage bitte noch einmal etwas später.

Anschauliche Erläuterungen zu den einzelnen Schritten der Hermes Sendungsverfolgung erhalten Sie in unserer Infografik (PDF, 1,6 MB) .

Was passiert, wenn ich nicht zu Hause bin?

Erreicht der Zusteller den Originalempfänger nicht, versucht er, die Sendung in der unmittelbaren Nachbarschaft zuzustellen. Auf einer Benachrichtigungskarte werden sie über die Abgabe oder den nächsten Zustellversuch informiert. Gern leiten wir Ihre Sendungen zu einem Hermes PaketShop oder einer anderen Adresse um. Nehmen Sie dann bitte Kontakt zu uns auf. Alternativ können Sie die Sendung auch selbst online umleiten. Verwenden Sie hierfür unsere Hermes WunschZustellung .

Abstellgenehmigung

Sie können der Hermes Germany GmbH auch eine dauerhafte Abstellgenehmigung (pdf 589 KB) erteilen.

Mit dem Auftrag erteilen Sie uns die Erlaubnis, die an Sie adressierten Sendungen (ausgenommen sind Nachnahme-, Identservice- und Apothekensendungen) an einem von Ihnen angegebenen Ort (z.B. Garage, Gartenlaube, überdachte Terrasse usw.) zu hinterlegen, ohne dass Sie für den Erhalt der Sendung(en) unterschreiben. Sie können dort auch Ihre Retouren hinterlegen, für die unsere Zusteller/-innen an gleicher Stelle eine ausgefüllte Quittung hinterlegen.

Füllen Sie das Auftragsformular aus, senden es an die angegebene Adresse oder geben es Ihrem Hermes Zusteller mit. Beachten Sie bitte, dass ein Formular immer nur für eine Person gültig ist. Möchten Sie für mehrere Personen Ihres Haushaltes eine Abstellgenehmigung erteilen, so ist für jede Person ein separates Formular zu nutzen.

Ihr Auftrag wird innerhalb von 14 Tagen, nach persönlicher Rücksprache mit Ihnen, freigeschaltet.

Kann ich Kontakt zum Zusteller oder der zuständigen Niederlassung aufnehmen?

Wir bitten Sie um Verständnis, dass ein direkter telefonischer Kontakt zum Zusteller oder der zuständigen Niederlassung nicht möglich ist. Bitte nutzen Sie die Hinweise auf der Benachrichtigungskarte oder nehmen Sie Kontakt zu unserem Kundenservice auf.

Was passiert, wenn meine Sendung beschädigt ist?

Sollte es sich bei der Sendung um eine Sendung aus einem Versandhaus handeln, wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice des Versandhauses bzw. Onlineshops.

Für Sendungen aus dem Privatpaketservice gibt es eine siebentägige Meldefrist ab Zustellung.

Ist die Beschädigung äußerlich erkennbar, händigt Ihnen der Hermes Bote in der Regel eine Schadenkarte aus. Leiten Sie uns diese bitte mit der nachfolgenden vollständig ausgefüllten Schadenmeldung und unten aufgeführten Unterlagen weiter:

Schadenmeldung

Notwendige Unterlagen:

  • Ursprüngliche Kaufrechnung, bei Versand im Rahmen eines privaten Internetkaufs: Einen Screenshot der Verkaufs- bzw. Kaufbestätigung (aus dem Kaufpreis, Käufer und Verkäufer hervorgehen)
  • Bei Gewerblichen Versendern benötigen wir die Einkaufs- und Kundenrechnung

Optionale Unterlagen:

  • Abgabequittung
  • Fotos, der beschädigten Ware
  • Fotos, der Außen- und Innenverpackung
  • Reparaturrechnung bzw. Kostenvoranschlag

Bitte mailen Sie die vollständigen Unterlagen an schadenformular@hermesworld.com.

Sobald uns alle Unterlagen vollständig zur Verfügung stehen, werden wir die Bearbeitung für Sie vornehmen und Sie anschließend informieren.

Für weitere Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter der Rufnummer 01806-311211 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf). Sie erreichen uns 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Ihre Post senden Sie an:

Hermes Germany GmbH
Kundenservice
Postfach 62 02 60
D-22419 Hamburg

Was passiert, wenn meine Sendung verloren gegangen ist?

Bitte geben Sie uns die Chance, nach Ihrer Sendung zu suchen und informieren Sie uns vorab über die Situation.

Zur Sendungsrecherche

Blieb die Sendungsrecherche erfolglos, reichen Sie uns bitte ab der 3. Woche nach Paketübergabe an Hermes die vollständig ausgefüllte Verlustmeldung ein.

Verlustmeldung

Des Weiteren benötigen wir nachfolgende Angaben von Ihnen:

  • Abgabequittung (Kopie oder Scan)
  • Bei privatem Versand: Ursprüngliche Kaufbelege
  • Bei Versand im Rahmen eines privaten Internetkaufs: Einen Screenshot der Verkaufs- bzw. Kaufbestätigung (aus dem Kaufpreis, Käufer und Verkäufer hervorgehen)
  • Bei Versand im Rahmen eines gewerblichen Verkaufs: Die Einkaufsrechnung und die Kundenrechnung
  • Wann und in welchem PaketShop wurde die Sendung aufgegeben

Bitte mailen Sie die vollständigen Unterlagen an verlustmeldung@hermesworld.com.

Sobald uns alle Unterlagen vollständig zur Verfügung stehen, werden wir die Bearbeitung für Sie vornehmen und Sie anschließend informieren.

Für weitere Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter der Rufnummer 01806-311211 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf). Sie erreichen uns 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Ihre Post senden Sie an:

Hermes Germany GmbH
Kundenservice
Postfach 62 02 60
D-22419 Hamburg

Pakete umleiten lassen

Zustellort oder Zustellzeit ändern mit der Hermes WunschZustellung.

Paketkasten ParcelLock

Pakete einfach und bequem versenden und empfangen.

Ihre Meinung zählt!

Wir möchten unseren Servicebereich für Sie verbessern.

Kundenservice

Sie haben noch Fragen oder Anregungen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Verpackungsrichtlinien

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Sendung sicher und transportgerecht verpacken.

Abstellgenehmigung

Sie sind zum Zustellzeitpunkt nicht zu Hause? Erteilen Sie Hermes eine dauerhafte Abstellgenehmigung für den flexibleren Paketempfang.

Zu Favoriten hinzufügen Drucken Nach oben